Aktion Patenkind

Seit April 2013 gibt es am KOSt eine „Patenkind“-Gruppe, die sich zunächst um Rehema Arewa, ein Mädchen im Westen Kenias, kümmerte. Über die Partnerorganisation www.worldvision.de  ist uns Rehema vermittelt worden, und wir unterstützten ihre Familie und das lokale Projekt, das worldvision in der dortigen Region aufgebaut hat. Konkret geht es hierbei um landwirtschaftliche Schulungen über ressourceschonenden Anbau, AIDS-Prävention sowie Gesundheits- und Trinkwasserversorgung.

Nachdem die Familie von Rehema das Projektgebiet verlassen hat, wurde uns ein neues Patenkind zugewiesen, Nevil, deren Familie im selben Projektgebiet lebt und die wir ab jetzt mit unseren Aktionen unterstützen werden.

Mehr über unsere Aktion erfahren Sie auch auf www.gesunde-kinder-weltweit.de.

Unsere Aktionen am KOSt:

  • Osterhäsle-Backaktion 2014

 

  • Briefe und Geschenk-Paket 2014

 

  • Aktion „Ein(e) Herz(kirsche) für Rehema“ am Schulsporttag 2014

 

  • Aktion „5 fürs Leben“ – Unterschriftenaktion im Juli 2014
    mit Spendensammlung beim Schul-Gottesdienst