Schulprofil

Schulprofil auf einen Blick

Das Königin-Olga-Stift: Exzellenz im Gleichgewicht

Es ist nicht unbedingt bemerkenswert, wenn ein Gymnasium in seinem Schulprogramm das naturwissenschaftliche und zugleich das sprachliche Profil anbietet. Ausgesprochen selten ist es dagegen, wenn eine Schule in beiden Profilen Spitzenleistungen aufweisen kann. Am Königin-Olga-Stift ist die Verbindung der Profile auf hohem Niveau gelungen.

Pädagogische Zielsetzungen

  • Schule als Gemeinschaft
  • Selbstverantwortung und Zuverlässigkeit
  • Innovationsbereitschaft und Kreativität
  • Kultur der positiven Rückmeldung

Deutsch-Englische Abteilung

  • Bilingualer Erdkunde-, Geschichts- und Biologieunterricht
  • Bilingualer Seminarkurs
  • Debating Society
  • Fremdsprachenassistent/-in an der Schule
  • Fremdsprachenvideothek

Naturwissenschaftliches Profil

  • Systematische Hinführung der Unterstufe an naturwissenschaftliche Fragestellungen
  • Grundlagen der Informatik in Klasse 5
  • Magnetschule für Informatik
  • Naturwissenschaft und Technik im Team-Unterricht (Physik, Chemie, Biologie, Erdkunde)
  • Naturwissenschaft in der Wissenschaftssprache Englisch
  • Internationales Abitur Baden-Württemberg: Schriftliche Abiturprüfung im Fach Biologie auf englisch
  • Das KOSt ist eine MINT-Schule.

Internationale Partnerschaften

  • Schüleraustausch und internationale Schulprojekte
  • USA, Russland, England, Wales, Frankreich, Schweiz
  • Multimedia-Kompetenz
  • Informatik-AG Klasse 5,  Internet-Führerschein
  • Informatik in der Oberstufe,
  • AG Schul-Homepage, Video-AG und Radio-AG
  • Multi-Media-Arbeitsräume, Schüler-Laptops
  • Schulspezifisches Mediencurriculum

Rhetorik und Kommunikation

  • Rhetorik-Schwerpunkt im Deutschunterricht, Sprecherziehung
  • English Debating
  • Präsentationstechniken
  • Kommunikationstraining zur Prüfungsvorbereitung
  • Schulspezifisches Methodencurriculum

Neigungsfach Wirtschaft

BEST-Trainingsschule zur Studien- und Berufsorientierung (www.best-bw.de)

Sprachliches Profil mit Russisch als 3. Fremdsprache

Handlungs- und Projektorientierter Unterricht

Freiarbeit 

Naturphänomene

Individuelle Förderung, Schülermentoren-Programm